Bei Fragen:
Tel. 069/810679
Warenkorb: Ihr Warenkorb ist leer
.
.

Energierecht für Beauftragte und Auditoren

Onlineanmeldung
Infomaterial
Energierecht für Beauftragte und Auditoren
Aktuelle rechtliche Vorschriften im Rahmen von Energiemanagementsystemen nach DIN EN ISO 50 001
Beschreibung:

Im Rahmen von Energiemanagementsystemen nach DIN EN ISO 50 001  wird eine umfassende Energieplanung mit der Ermittlung rechtlicher Anforderungen bezüglich des Energieeinsatzes, des Energieverbrauchs und der Energieeffizienz gefordert.
Zur Umsetzung dieser Anforderungen sowie zur Prüfung der Einhaltung der Anforderungen im Rahmen von internen und externen Audits  müssen die Fachkenntnisse vertieft und regelmäßig aktualisiert werden. Im Lehrgang erwerben die Teilnehmer die Kenntnisse zur Ermittlung und Prüfung der einschlägigen rechtlichen Anforderungen sowie zur Erstellung eines Rechtskatasters.
Die Veranstaltung dient Energiemanagern, Beauftragten, Energieberatern, Auditoren oder Mitarbeitern aus dem Energieteam zur Aktualisierung und Vertiefung der Kenntnisse bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des Energiemanagementsystems und Erstellung von Rechtskatastern.

Der Lehrgang baut auf dem Grundkurs „Energiemanager / -auditor“ auf und vermittelt aktuelle rechtliche Anforderungen und die Best verfügbare Technik.

Er dient externen Auditoren für Energiemanagementsysteme nach DIN EN ISO 50 001 zur Aufrechterhaltung der Qualifikation.

Der Lehrgang ist staatlich anerkannt zur Aufrechterhaltung der Fachkunde für Immissionsschutzbeauftragte im Sinne der 5. BImSchV.

Inhalte:
  • Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz
  • Erneuerbares-Energien-Gesetz (EEG),
  • Energiedienstleistungsgesetz
  • Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG)
  • Gebäudeenergieeffizienz: EnEG, EnEV und EEWärmeG, Heizkostenverordnung
  • IE-RL, Best verfügbare Technik, BImSchG und BImSch-Verordnungen
  • F-Gase-Verordnung
  • Erstellung eines Rechtskatasters
Zielgruppe:
  • Energiemanagementsystem-Auditoren
  • Energiemanager, Beauftragte des Managements
  • Ingenieure, Techniker
  • Fachkräfte des Energieteams
  • Facility Manager
  • Führungskräfte
  • Energieberater
  • Sonstige Interessierte
Referenten:

Dipl.-Ing. Michael Zens, perpendo Energie- und Verfahrenstechnik GmbH, Aachen

Veranstaltungsinformationen:
Termine:
03.05.2017 Offenbach a.M.
29.11.2017 Offenbach a.M.
Freie Plätze | Wenige Plätze
Ausgebucht
Unterrichtszeiten: Teilnahmegebühr:

09.30 - 17.30 Uhr

398 € zzgl. MwSt.
Onlineanmeldung
Schlagwörter:
DQS, Energierecht



Nach Oben

.
Ähnliche Seminare
Aktualisierung und Vertiefung der Fachkenntnisse zu rechtlichen, technischen und allgemeinen Themen des ... [Zum Seminar]
.
.
Impressum | AGB
Copyright © 2010 Umweltinstitut Offenbach GmbH