Bei Fragen:
Tel. 069/810679
Warenkorb: Ihr Warenkorb ist leer
.
.

CE-Beauftragter / CE-Koordinator

Onlineanmeldung
Infomaterial
CE-Beauftragter / CE-Koordinator
Dreitägiger modularer Lehrgang zur gesetzeskonformen Umsetzung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und Vermittlung der notwendigen Kenntnisse für die Funktion als CE-Beauftragter/ CE-Koordinator

Ohne verantwortliches CE-Management gehen die Hersteller im Maschinen- und Anlagenbau ein hohes Risiko ein. Kosten können bei integriertem CE-Management deutlich gesenkt werden. Der CE-Beauftragte soll die Hersteller unterstützen.


Das Seminar beinhaltet alle Aspekte der CE-Kennzeichnung und zeichnet sich durch praxisnahe Erklärungen und Beispiele aus. Rechtslagen, Normen und Richtlinien werden geklärt.

 

Modul 1: Rechtliche Grundlagen der EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
Modul 2: Gefährdungsbeurteilung und Risikoermittlung
Modul 3: Wartung und Instandhaltung sowie zusätzliche Anforderungen


Die Module sind auch einzeln und in beliebiger Reihenfolge buchbar.

Ziele:

Bei zeitnaher Teilnahme aller drei Module erhalten die Teilnehmer die Bescheinigung „CE-Beauftragter für Maschinen“.

Inhalte:

Modul 1: Rechtliche Grundlagen der EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Ziel dieses Moduls ist es, den Seminarteilnehmern die rechtlichen Forderungen der Maschinenrichtlinie aufzuzeigen und den daraus resultierenden Verpflichtungen gerecht zu werden.

  • Anwendungsbereich / Begriffsbestimmung
  • Marktaufsicht
  • Inverkehrbringen und Inbetriebnahme
  • Freier Warenverkehr
  • Konformitätsvermutung und harmonisierte Normen
  • Maßnahmen für Maschinen mit besonderem Gefahrenpotenzial
  • Konformitätsbewertungsverfahren
  • CE Kennzeichnung
  • Produkthaftung: Garantie und Gewährleistung
  • Rückrufaktionen im Rahmen des ProdSG


Modul 2: Gefährdungsbeurteilung und Risikoermittlung

Ziel dieses Moduls ist es, den Seminarteilnehmern die Forderungen der Maschinenrichtlinien in Bezug auf die grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsschutzanforderungen von Maschinen zu vermitteln. Im Fokus steht das Erlernen einer praxisorientierten Methodik zur Durchführung der Gefährdungsbeurteilung in einem Workshop. Hierbei werden auch Vorschläge zur Erfüllung der Dokumentationspflicht besprochen.

  • Gefährdungen an Maschinen
  • Risikobeurteilung nach EN 12100
  • Lebensphase der Maschine
  • Risikobeurteilung nach Steuerungsnorm DIN EN ISO 13849-1 (Perf. Level)
  • Schutzmaßnahmen gegen mechanische Gefährdungen
  • Anforderungen an Schutzmaßnahmen
  • Steuer- und Befehlseinrichtungen
  • Not-Halt-Einrichtungen gemäß EN 602040-1
  • Elektrische Ausrüstung von Maschinen gem. EN 60204-1
  • Technische Dokumentation
  • Informationen / Betriebsleitung

 

Modul 3: Wartung, Instandhaltung und zusätzliche Anforderungen

Ziel dieses Moduls ist es, den Seminarteilnehmern die Forderungen der Maschinenrichtlinie in Bezug auf die grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsschutzanforderungen von Maschinen zu vermitteln. Im Fokus dieses Moduls wird der Part der Instandhaltung behandelt sowie Maßnahmen bei Veränderungen an den Maschinen praxisnah vermittelt.

  • Instandhaltung / Wartung / Reinigung
  • Gebrauchtmaschinen
  • Umbau von Maschinen
  • Wesentliche Veränderungen
  • Grundlegende Anforderungen an spezielle Maschinen
Zielgruppe:

Projektleiter, Projektmanager, Qualitätsbeauftragte, Maschinen- und Elektrobauunternehmen, Sicherheitsfachkräfte, Personen, die mit dem Einkauf und dem Umbau von Maschinen zu tun haben.

Referenten:

Karsten Mrongowius & Ralf Müller,
Infraserv GmbH & Co. Höchst KG, Frankfurt

 

Dieses Seminar wird unter Mitwirkung unseres Kooperationspartners Infraserv GmbH & Co. Höchst KG (www.infraserv.com) durchgeführt.

Veranstaltungsinformationen:
Termine:
08.-10.05.2017 Offenbach a.M.
27.-29.09.2017 Offenbach a.M.
Freie Plätze | Wenige Plätze
Ausgebucht
Unterrichtszeiten: Teilnahmegebühr:

09.30 - 17.00 Uhr

1090 € zzgl. MwSt.

Einzelmodule 425 € zzgl. MwSt.
Onlineanmeldung
Schlagwörter:
CE-Koordinator, CE-Beauftragter, CE-Beauftragte, CE-Verantwortlicher, CE-Management, CE-Manager, CE-Experte, CE Beauftragter, CE Koordinator



Nach Oben

.
Ähnliche Seminare
Keine Veranstaltungen mit ähnlichen Schlagwörtern
.
.
Impressum | AGB
Copyright © 2010 Umweltinstitut Offenbach GmbH