Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zur Kenntnis genommen
 
Bei Fragen:
Tel. 069/810679
Warenkorb: Ihr Warenkorb ist leer
.
.

Basismodul zur Erlangung der [...]

Onlineanmeldung
Infomaterial
Basismodul zur Erlangung der Grundkenntnisse zum Rückbau atomrechtlicher Anlagen
Fachkundelehrgang für Führungskräfte, Modular aufgebauter Lehrgang
Beschreibung:

Mit  Beschluss der Bundesregierung vom 06. Juni 2011, sämtliche Kernkraftwerke bis 2022 außer Betrieb zu nehmen, stellt sich neben der Frage der sog. Energiewende auch die Frage des Rückbaus der Altanlagen.
Bereits jetzt verfügen deutsche Unternehemen wohl über das weltweit höchste Know-How für diese Fragestellung. Gleichwohl ist selbst bei bei optimalem Ablauf und in Abhängigkeit vom Anlagentyp mit einer Mindestrückbauzeit von unter 10 Jahren je Anlage nicht zu rechen.

Die meisten Fachleute gehen für die Bundesrepublik für die Frage eines abgeschlossenen Rückbaus jedoch eher von der Mitte des Jahrhunderts aus. Für den anstehenden Rückbau sind die Spezialisten knapp und die Zahl der Firmen überschaubar.
Noch dringender wird sich der Bedarf an fach- und sachkundigen Personen entwickeln, die in den Altanlagen den eigentlichen Rückbau bewerkstelligen sollen. Dies ist schon deswegen absehbar, da die Bundesregierung nunmehr acht Anlagen quasi "auf einen Schlag" abschalten wird. Abgesehen von der nationalen Situation warten nach Auskunft der internationalen Atombehörde (IAEA) derzeit 129 Anlagen auf den Rückbau.

Das hier  vorliegende Basismodul vermittelt die Grundkenntnisse im Rahmen der modular aufgebauten "Fachkraft zum Rückbau atomrechtlicher Anlagen".  
Als Fachkraft ist der Pesonenkreis des sog. mittleren Managements angesprochen, d.h. diejenigen, die im  Rahmen des Rückbaus konzipieren, koordinieren, kontrollieren, dokumentieren sowie Korrekturmaßnahmen ermitteln und umsetzen.

Atom Heart Mother von Pink Floyd
Jeder Teilnehmer erhält auf Wunsch kostenlos die wegweisende CD
“Atom Heart Mother“ von Pink Floyd

aufgenommen 1970 in den legendären Londoner Abbey Road Studios

 

 

Veranstaltungsinformationen:
Termine:
Termine zur Zeit nur auf Anfrage.
Unterrichtszeiten: Teilnahmegebühr:

1. Tag: 10.00 - 17.00 Uhr
2. Tag: 09.00 - 17.00 Uhr

598 € zzgl. MwSt.
Schlagwörter:
ltpgtltpgtltpgtltpgtltpgtltpgtltpgtltpgtltpgtRückbau, Kernkraftwerkltpgtltpgtltpgtltpgtltpgtltpgtltpgtltpgtltpgt



Nach Oben

.
Ähnliche Seminare
Keine Veranstaltungen mit ähnlichen Schlagwörtern
.
.
Impressum | AGB | Datenschutz
Copyright © 2010 Umweltinstitut Offenbach GmbH