17. Abfall- und Gefahrguttag

Branchentreffen der Abfallwirtschaft

Sie sind herzlich eingeladen: Die Anmeldephase für den 17. Abfall und Gefahrguttag läuft. Nachdem das Netzwerktreffen zwei Jahre in Folge aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen musste, findet es 2022 wieder in Hamburg statt: Am 15. September von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr im einzigartigen Wälderhaus in Hamburg-Wilhelmsburg. Das Netzwertreffen ist ideal für Fach- und Führungskräfte, unabhängig davon, ob sie Branchenneuling oder erfahrener Spezialist:in sind. Expert:innen geben in Fachvorträgen Einblicke in aktuelle Themen und Entwicklungen, Rechtsfragen und Trends der nächsten Jahre.

Unter anderem diese Themen erwarten die Teilnehmer:innen in diesem Jahr:

  • Entwicklungen im Entsorgungsmarkt durch CO2 Anforderungen
  • Die Mantelverordnung verändert den Markt für mineralische Reststoffe
  • Schulungspflichten im Entsorgungsbereich und Ihre digitale Lösungen
  • Änderungen der Sonderabfallentsorgung 2023
  • Änderungen der Biostoffverordnung
  • Elektroaltgerätegesetz 3 in der Pipeline

Neben den Vorträgen bleibt ausreichend Zeit zum Netzwerken und zum fachlichen Austausch mit anderen Expert:innen und Kolleg:innen in der Branche.

Sie möchten sich anmelden? Dann los, wir freuen uns auf Sie!

Der Veranstaltungsort ist
WÄLDERHAUS
Am Inselpark 19
21109 Hamburg

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, unabhängig davon, ob sie Branchenneuling oder erfahrener Spezialist:in sind.

Unterrichtszeiten

09:00 - 17:00 Uhr

Eine Mittags- und zwei Kaffeepausen

Download

Kostenloses Infomaterial per Post anfordern

Termine

  • Live

Seminargebühren

Seminargebühr: 345,00 € zzgl. MwSt.
In der Gebühr sind ausführliche Seminarunterlagen enthalten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf den Button Cookies annehmen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.