Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zur Kenntnis genommen
 
Bei Fragen:
Tel. 069/810679
Warenkorb: Ihr Warenkorb ist leer
.
.
Hilfe/FAQ

Im FAQ-Bereich werden Ihre Fragen zur Webseite, der Online-Anmeldung oder sonstige Fragen beantwortet. Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, schreiben Sie uns eine E-Mail, rufen Sie bei uns direkt an oder benutzen Sie unser Online-Formular.


Wählen Sie ein Themenfeld:

Warenkorb

Wir komme ich in den Warenkorb?

Es gibt mehrere Wege um in den Warenkorn zu gelangen:

  • Am Ende einer Anmeldung können Sie auf den Button „Zum Warenkorb“ klicken.
  • Auf der Warenkorbleiste am oberen rechten Rand der Webseite können Sie auf das Warenkorbsymbol klicken.
  • Auf der Warenkorbleiste können Sie auf den gelben Text klicken, der Ihren aktuellen Warenkorbinhalt auflistet.
  • Klicken Sie unter der Kategorie „Veranstaltungen“ im Menü auf den Link „Warenkorb“.
Was bedeutet die Warenkorbleiste am oberen Rand der Webseite?

Über diese Leiste wird Ihnen der aktuelle Inhalt ihres Warenkorb angezeigt. Der gelbe Text, welcher erscheint wenn Sie mindestens eine Auswahl in den Warenkorb gelegt haben, zählt die Anzahl der vier verschiedenen Auswahltypen auf (Infomaterialanforderung, Einzel-, Gruppen- oder Modulare Fortbildungsanmeldung). Mit einem Klick auf den Text oder das Warenkorbsymbol gelangen Sie sofort zum Warenkorb. Wenn Sie mindestens eine Anmeldung oder Infomaterialanforderung im Warenkorb besitzen, erscheint der Text „+ Übersicht“ in der Warenkorbleiste. Bewegen Sie nun den Mauszeiger über einen Teil der Leiste und es erscheint die Warenkorb Schnellübersicht. Hier wird Ihnen eine kurze Zusammenfassung der Veranstaltungen angezeigt, für welche Sie eine Anmeldung oder Infomaterialanforderung im Warenkorb besitzen. Mit dem Klick auf einen der Titel der Veranstaltungen kommen Sie direkt zur Seite dieser Veranstaltung.

Was bedeutet die obere blaue Leiste auf der Warenkorb Seite?

Die obere Leiste im Warenkorn zeigt ihnen den aktuellen Schritt zum Absenden des Warenkorbs, in welchen Sie sich gerade befinden. Es gibt vier Schritte die in vorgegebener Reihenfolge abzuschließen sind: „Warenkorb verwalten“, „Kontaktdaten eingeben“, „Daten prüfen“ und „Anmeldung versenden“.

Was bedeutet der Schritt "Warenkorb verwalten"?

Im ersten Schritt können Sie den Inhalt des Warenkorb bearbeiten, löschen und noch weitere Veranstaltungen oder Infomaterialanforderungen hinzufügen. Wie Sie weitere Anmeldungen hinzufügen können, lesen Sie bitte in den passenden FAQ Rubriken.

Was bedeutet der Button "Gespeicherte Personendaten bearbeiten" im Schritt "Warenkorb verwalten"?

Über den Button "Gespeicherte Personendaten bearbeiten" können Sie bereits eingebende Kontaktdaten für Personen der Gruppenanmeldung bearbeiten. Wenn Sie auf der Seite für das bearbeiten von Personendaten gelandet sind, wählen Sie entweder im Menü über dem Button „Personendaten bearbeiten“ die zu bearbeitende Person und klicken dann auf den Button „Personendaten bearbeiten“ oder klicken erst auf den „Personendaten bearbeiten“-Button und wählen dann in einer detaillierten Übersicht den gewünschten Datensatz aus. Sie können auch einen Datensatz löschen, in dem Sie auf „Personendaten löschen“ klicken. Doch Vorsicht alle Anmeldungen zu dem Datensatz werden aus dem Warenkorb entfernt.

Was bedeutet der Schritt "Kontaktdaten eingeben"?

Im zweiten Schritt müssen Sie Ihre Kontaktdaten eingeben. Diese Daten dienen als Zieladresse für allen weiteren Schriftverkehr und der Infomaterialanforderung. Wenn Sie eine Einzelanmeldung oder Modulare Fortbildungsanmeldung im Warenkorb besitzen, sind diese eingegebenen Daten die Daten der teilnehmenden Person. Bei einer Gruppenanmeldung sind Sie dagegen nur als der Auftraggeber und nicht als teilnehmende Person aufgenommen.

Was bedeutet der Button "Adressdaten als Vorlage benutzten" im Schritt "Kontaktdaten eingeben"?

Wenn Sie über die Gruppenanmeldung Kontaktdaten für Teilnehmer eingegeben haben, können Sie einen bereits eingegeben Datensatz als Vorlage für die Kontaktdatenmaske benutzten. Wählen Sie entweder im Menü über dem Button „Datensatz als Vorlage benutzten“ die Kontaktdatenvorlage und klicken dann auf den Button „Datensatz als Vorlage benutzten“ oder klicken erst auf den „Datensatz als Vorlage benutzten“-Button und wählen dann in einer detaillierten Übersicht den gewünschten Datensatz aus.

Was bedeutet "Rechnungsanschrift" im Schritt "Kontaktdaten eingeben"?

Falls sich die Rechnungsanschrift von der Kontaktanschrift unterscheidet, können Sie unter Rechnungsanschrift den passenden Datensatz eingeben.

Was bedeutet der Schritt "Daten prüfen"?

Im dritten Schritt können sie nochmals ihre ausgewählten und eingebende Daten überprüfen. Sollten Sie nicht zufrieden sein, können Sie jederzeit einfach auf eine andere Seite wechseln oder auf den „Zurück“-Button klicken.

Was bedeutet der Schritt

Mit dem letzten Schritt wird der Inhalt des Warenkorbes abgesendet. Sie erhalten eine Kopie über ihre Anfrage als E-Mail auf Ihre angegebene Email-Adresse. Weitere Informationen über Bezahlung, Schulungsplan, etc. werden ihnen per Post zugeschickt.


Nach Oben

.
Veranstaltungen im Fokus
Zweitägiger Sachkundelehrgang für Schimmelpilzsanierung [Zum Seminar]
Dreitägiger Fachkundelehrgang für ein sicheres Gefahrstoffmanagement gemäß GHS/CLP, REACh und Gefahrstoffverordnung [Zum Seminar]
Dreitägiger Lehrgang (mit Zusatztag Bodenluft) zu den Anforderungen an die Probenahme im gesetzlich [Zum Seminar]
Bundesweit staatlich anerkannter viertägiger Lehrgang zum Erwerb der Fachkunde nach der 5. BImSchV unter [Zum Seminar]
Dreitägige Schulung zum Erwerb der Fachkunde zur Errichtung und den Betrieb von Sammelstellen für gefährliche [Zum Seminar]
VDI-zertifiziertes Seminar nach VDI 2047-2 zur hygienegerechten Planung, Errichtung, Betrieb und Instandhaltung [Zum Seminar]
.
.
Impressum | AGB | Datenschutz
Copyright © 2010 Umweltinstitut Offenbach GmbH